CH-53E Sikorsky Super Stallion M=1:11

Original Bilder vom USMC Miramar (San Diego) https://www.miramar.marines.mil/ Informationen zum Original finden Sie unter nachfolgendem link https://en.wikipedia.org/wiki/Sikorsky_CH-53E_Super_Stallion Das Modell Zielsetzung ist es, das Modell so getreu wie möglich nachzubilden.Neben dem sehr detailliertem Rumpf soll auch der Siebenblatt-Rotor, die Getriebe, der Heckrotor dem Original so nahe kommen als möglich Dieses Modell Weiterlesen…

Maschinen:

Folgende Maschinen stehen für die Realisierung Ihre Anforderungen bereit. CNC-Portalfräsmaschine (Eigenbau)Verfahrweg [mm] 920x610x130Aluminium, Holz, CFK-oder GFK-Platten, Schaum (CNC)-Metallfräsmaschine BERNARDO KF25Verfahrweg [mm] 490x150x275Der Betrieb ist für CNC-Betrieb umgebaut und kann manuell und als CNC-Maschine betrieben werden.Primär für Nichteisenmetalle, Kunststoffe geeignet Metalldrehmaschine Paulimot P3800Umlaufdurchmesser 200mm x 750mm SpitzenweiteStahl, Nichteisenmetalle, Kunststoffe

MV-22 Osprey M=1:8,5

Die V-22 Osprey (engl. für „Fischadler“) ist ein Kipprotor-Wandelflugzeug mit vertikaler Start- und Landefähigkeit und Kurzstart- und -landefähigkeit. Der Erstflug des Prototyps fand 1989 statt, die Einführung bei der US-Luftwaffe und dem US-Marine Corps erfolgt seit 2005. Bilder vom Modell Foto: Chris Hofer Showflugpiloten Mattsee-Schalkham, 2016-05-08, Foto: Chris Hofer, Bild Weiterlesen…

V-22 Osprey 1:18

Die original Rotormast – Version Dieses Modell basiert auf der in den USA erhältlichen V-22 Osprey von Tom Mast. Homepage: https://www.rotormast.com Beim Original wird jeder Rotor von einem eigenen Motor (4s-Akku) angetrieben. Die Synchronisierung der Rotordrehzahlen erfolgt nur über synchrone Einstellung der beiden Motorregler. Das Schwenken der Gondeln erfolgt durch Weiterlesen…

Wobei können wir Ihnen helfen?

Unbemannte Fluggeräte mit Rotoren Wenn Sie eine Idee für ein Fluggerät umsetzen möchten welches von bekannten Consumerprodukten abweicht, also nicht standardmäßig erhältlich ist.Dies bezieht sich auch auf Komponenten, wie – Rotorköpfe,– mechanische Komponenten – Einziehfahrwerke, – Scaledetails etc. Wenn Sie Unterstützung bei Entwicklung, Umsetzung und Inbetriebnahme, ggf. einschließlich fliegen benötigen. Weiterlesen…